Samstag, 21. Juli 2012

"Der Moment ist vergänglich, auch wenn er nach Ewigkeit schmeckt."




Meine ersten Versuche mit "Schwebe-Effekt".
Gar nicht so einfach.
Für Tipps bin ich gerne offen.
=)

Kommentare:

  1. Sieht toll aus :) Wie funktioniert das? :>
    Lg Laura

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Link, werde ich unbedingt mal ausprobieren :)
    Dir auch noch einen schönen Samstag :>

    AntwortenLöschen
  3. Genau das werde ich auch bald mal ausprobieren!! :)

    Toller Traumfänger. Ich könnte sie mir an jede freie Stelle im Zimmer hängen :D

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das sieht klasse aus! Interessiert mich auch! Und auch das Kleid mit der Strumpfhose, echt toll!!

    AntwortenLöschen
  5. super fotos :) ist dir echt gut gelungen!

    Liebste Grüße
    ViktoriaSarina

    AntwortenLöschen
  6. Du siehst toll aus in dem Kleid ♡ :)
    Klasse Fotos!

    Liebe Grüße :*

    AntwortenLöschen
  7. yayy.. ich mag den effekt voll ^^

    AntwortenLöschen
  8. Ah, das sieht supertoll aus! Echt cool :)

    Liebe Grüße!
    - Ich freue mich, wenn du vorbeischaust!

    AntwortenLöschen
  9. haha witziiig! das wollte ich auch schon mal ausprobieren! sieht echt gut aus, man sieht die retusche gar nicht!

    Übrigens war das gar nicht ich in meinem letzten post, sondern meine schwester ^^ irgendwie haben alles das "ein shooting mit meiner schwester" überlesen oder falsch verstanden :D
    Aber trotzdem danke! :))

    AntwortenLöschen